LaCie P9223 Porsche Design Slim SSD Test

LaCie P9223 Porsche Design Slim SSD Test

LaCies erste Zusammenarbeit mit Porsche im Jahr 2003 resultierte in einer der beliebtesten Festplatten, über die noch heute gesprochen wird. Mit der LaCie Slim Drive hat LaCie eine Festplatte mit einer exklusiven, zeitlosen Form und robuster, zuverlässiger Hardware produziert, die viele Jahre funktionieren wird. Sie können sie überall benutzen und sicher sein, höchste Leistung zu erhalten.

Mit der USB 3.0-Schnittstelle der LaCie Porsche Design Slim Drive können Sie Dateien schneller denn je übertragen. Sie können ein Backup Ihrer Fotos erstellen, Audio- und Videodateien mit Ihren Freunden tauschen und Ihre wichtigen Dateien sichern. Es liefert Turbogeschwindigkeiten von bis zu 400MB/s. Da SSDs erschütterungsunempfindlicher sind als Festplatten, bietet die P9223 Ihren Daten selbst dann Schutz, wenn es eingeschaltet von Ihrem Schreibtisch fällt.

Die LaCie LaCie Slim Drive wurde speziell für Mac Notebooks entworfen. Die LaCie LaCie Slim Drive ist flacher als das ultraflache MacBook Pro und MacBook Air, hat jedoch die gleiche edle Aluminium-Optik. Zudem ist sie mit Time Machine kompatibel, sodass Sie die integrierte Software von Apple für Backups auf der Festplatte verwenden können.

Modell LaCie P’9223 Porsche Design SSD
Anschluss USB 3.0
Lesegeschwindigkeit 400 MB/s
Schreibgeschwindigkeit 190 MB/s
erhältliche Kapazitäten 1 TB, 2 TB
Mac kompatibel Ja

LaCie P9223 Porsche Design

9

GESCHWINDIGKEIT

9.0/10

GRÖßE

9.0/10

PREIS/LEISTUNG

9.0/10

Pros

  • Schnell
  • Stylisch

Cons

  • Relativ schwer
  • Nur mit kleinen Kapazitäten